Maschinendiagnose und vorbeugende Instandhaltung

Ungeplante Produktionsstillstände können sehr teuer und zudem noch sehr unangenehm werden. Durch den Einsatz moderner Mess- und Diagnosetechnik können Maschinenzustände beurteilt, und der optimale Reparaturzeitpunkt geplant werden. Dadurch werden die Instandhaltungskosten wesentlich gesenkt und hat zudem keinen Ärger mit der Produktionsplanung.

  • Wälzlagerbeurteilung durch Stoßimpulsmessung
    durch Trendmessung Früherkennung von sich anbahnenden Lagerschäden
  • Frequenzanalyse
    Schwingungsverhalten und Unwucht einer Maschine erkunden
  • Elektrische Beurteilung der Maschine
    Wicklungsüberprüfung
    bei Gleichstrommaschinen Beurteilung von Kohlen und Kollektor